zum Terminkalender

Schulungs­verbund Biogas

Wichtige Hinweise zur Durchführung von Schulungen während der  Corona-Epidemie:

Durch die Corona-Epidemie können Schulungen abgesagt oder verschoben werden. Die Entscheidung darüber liegt bei den Bildungseinrichtungen (nicht beim Fachverband Biogas). Bitte informieren Sie sich daher direkt bei Ihrer Bildungseinrichtung, ob die geplante Schulung stattfindet, abgesagt oder verschoben wurde.

Update März 2021:

Der Schulungsverbund Biogas hat durch die Verantwortlichen der TRGS 529 und der TRAS 120 eine Freigabe zur Durchführung der Schulungen im Online-Format, vorerst beschränkt bis Ende März, erhalten. Das bedeutet, dass vereinzelt Bildungseinrichtungen auch Schulungen im Online-Format anbieten.

Sollten Sie sich für die Teilnahme an einer Präsenzveranstaltung entscheiden, empfehlen wir, dass jeweils pro Anlage nur eine Person an einer Schulung teilnimmt. Sollte es tatsächlich ein Infektionsgeschehen auf einer Schulung geben, wären im schlimmsten Fall, wenn mehrere Personen einer Anlage teilnehmen, alle für die Anlage verantwortlichen Personen arbeitsunfähig. Besser ist es, die Personen einzeln auf verschiedene Schulungen zu schicken. Der sichere Betrieb der Anlage sollte hier im Vordergrund stehen!

Ihr Fachverband Biogas e.V.

-------------------------------

Der Schulungsverbund Biogas wurde im Jahr 2014 gegründet. Träger sind der Fachverband Biogas e.V., der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) sowie die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA).

Ziel ist die einheitliche Aus- und Weiterbildung von Biogasanlagenbetreibern, deren Personal und Fachfirmen (Errichtung und Instandhaltung), um den Sicherheitsstandard auf Biogasanlagen zu verbessern. Zwischenzeitlich bieten
15 Bildungseinrichtungen bundesweit die Schulungen

  • Betreiberqualifikation - Anlagensicherheit von Biogasanlagen gemäß TRGS 529 und TRAS 120
  • Mitarbeiterqualifikation - Sicheres Arbeiten in Biogasanlagen gemäß TRAS 120
  • Fachkunde - Sichere Instandhaltung / Errichtung gemäß TRAS 120

mit Kenntnisnachweis und Zertifikat an.

Durch den Schulungsverbund Biogas wurden bis Ende 2020 über 9.500 Personen erfolgreich gemäß TRGS 529 geschult. Seit Ende 2017 werden Auffrischungschulungen gem. TRGS 529 zu aktuellen sicherheitsrelevanten Entwicklungen für Biogasanlagen angeboten. Im Herbst 2019 starteten nun die ersten Mitarbeiterqualifikationen und die ersten Qualifikationen zur Fachkunde Sichere Instandhaltung / Errichtung u.a. auf Basis der TRAS 120.

Träger und Partner im Schulungsverbund Biogas

Aktuelle Termine

Fragen zum Schulungsverbund?

Der Schulungsverbund Biogas vermittelt nach einem einheitlichen Schulungskonzept Schulungen für die BIOGAS-Branche. Durch eine kontinuierliche Prüfung findet eine ständige Qualitätssicherung statt.

15 Bildungseinrichtungen bieten bisher nach unseren Prinzipien Schulungen an. Aktuelle Schulungen finden Sie unter Terminkalender oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf.

Nach oben scrollen